Energielabel

Mönchaltorf_Logo_Energiestadt.jpgDie Gemeinde Mönchaltorf ist seit Mai 2010 eine zertifizierte Energiestadt. Der Trägerverein des Labels "Energiestadt" verleiht die Auszeichnung an Gemeinden nach genau festgelegten Kriterien. Alle von den Gemeinden realisierten, geplanten beziehungsweise budgetierten energiepolitischen Massnahmen werden detailliert aufgelistet und auf der Basis des Label-Kataloges bewertet. Bei Erreichen von mindestens 50% der Punktzahl wird die Auszeichnung "Energiestadt" zuerkannt.

2018 stand die Re-Zertifizierung der Gemeinde Mönchaltorf als Energiestadt an. Der Gemeinderat genehmigte dafür im Juni 2018 das von der Energiekommission erarbeitete Aktivitätenprogramm. Die Labelkommission teilte dem Gemeinderat Mitte September 2018 mit, dass der Gemeinde erneut das Energiestadt-Label für die nächsten vier Jahre erteilt wurde.

Mit dem Label Energiestadt leisten Städte und Gemeinden einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität. Eine Energiestadt wird von der Bevölkerung als moderne Gemeinde wahrgenommen. Sie hat die Zeichen der Zeit erkannt und setzt ein zukunftsweisendes Energiemanagement um. Nachhaltige Entwicklung ist kein Schlagwort, sondern ein bewusster Prozess mit vielen Akteuren.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt unter www.energiestadt.ch.