Abstimmungen & Wahlen

Wer stimmt, bestimmt!

Nur wer seine politischen Rechte ausübt und wahrnimmt, kann in Sachvorlagen und Wahlen mitbestimmen und mitgestalten. Die eigene Meinungsbildung und das Interesse über das politische, wirtschaftliche und soziale Geschehen in Bund, Kanton und Gemeinde sind wichtig und zentral. Informieren Sie sich.

Nächste Abstimmungen

Letzte Abstimmungen

10. Februar 2019 25. November 2018
24. März 2019 23. September 2018
19. Mai 2019
01. September 2019
20. Oktober 2019 04. März 2018
17. November 2019 24. September 2017
  21. Mai 2017
  12. Februar 2017
  27. November 2016
  25. September 2016
  05. Juni 2016
  28. Februar 2016
  22. November 2015
  18. Oktober 2015
  06. September 2015
  14. Juni 2015
  12. April 2015
  08. März 2015
  30. November 2014
  28. September 2014
  18. Mai 2014
  30. März 2014 (Erneuerungswahlen)
  09. Februar 2014

Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen sie sich mit einer E-Mail an die Abstimmungstermine erinnern. Mit einem Klick auf das Weckersymbol (siehe unten) neben dem gewünschten Ereignis können Sie sich für die Erinnerung registrieren.

Stimmabgabe

Die Stimmabgabe ist persönlich (oder in Stellvertretung) auszuüben. Sie können dies vorzeitig (in der Vorwoche) während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten auf der Gemeindeverwaltung oder am Wahl- bzw. Abstimmungswochenende an der Urne tun. Die briefliche Stimmabgabe ist ab Erhalt des Stimmmaterials möglich.

Egal welche Möglichkeit Sie nutzen Ihre Stimme abzugeben - der Stimmrechtsausweis muss immer unterschrieben werden.

Weitere Informationen sind auf dem Stimmrechtsausweis ersichtlich.