Direkt zum Inhalt springen

Fischerei und Jagd

Jagd
Das Mönchaltorfer-Revier Nr. 105 umfasst 340 ha jagdbare Fläche für mind. 2 und max. 5 Pächter.
Die Neuverpachtung des Jagdreviers Mönchaltorf läuft seit 1. April 2017 und endet am 31. März 2025.

Kontakt Jagdaufseher
Georg Arzethauser, In der Waldau 1, 8617 Mönchaltorf, 079 659 78 65
Bruno Elsener, Widenbüelstrasse 2, 8617 Mönchaltorf, 079 262 83 14

Bei Wildunfällen ist der Wildhüter aufzubieten
Georg Arzethauser, In der Waldau 1, 8617 Mönchaltorf, 079 659 78 65

Fischerei
Für den Zürich-, Greifen- und Pfäffikersee sind Angelfischerpatente bei der Fischerei- und Jagdverwaltung erhältlich.

Neben der Angelfischerei üben auf den Zürcher Seen 13 Berufsfischer ihr Handwerk aus. Berufs- und Angelfischer fingen in den Zürcher Gewässern in den letzten Jahren zwischen 260 und 460 Tonnen Fisch pro Jahr.

Es gelten grundsätzlich die Fischereivorschriften des Kantons Zürich, gültig ab 1. Januar 2015.

Kontakt Fischereiaufseher
Mönchaltorf ist dem Aufsichtskreis IV zugeordnet.
Fischereiaufseher
Robert Geuggis, Tel. 044 940 37 77